FANDOM


Mission-Drachengärten.jpg

Die Karte Drachengärten ist ein 5vs5 Schlachtfeld in einem malerischem, buntem Schlossgarten. Der Drachenritter liegt ruhend im Altar im Zentrum der Karte. Die Teams müssen seine Macht für sich nutzen um den Gegner in die Knie zu zwingen.

Auf der Karte gibt es zwei Lanes, auf jeder liegt jeweils ein Obelisk. Im Zentrum der Map befindet sich ein Aussichtsturm, von dem aus alle feindlichen Bewegungen im Jungel gesehen werden können. Die Söldner Lager befinden sich jeweils sehr nahe am Fort der Gegner, was das Einnehmen der gegnerischen Camps erschwert.

MechanikBearbeiten

DragonShire.jpg

Das Missionsziel ist es, den ruhenden Drachenritter aus seinem Gefängnis zu befreien und gegen den Feind in die Schlacht zu schicken.

Die Schreine Bearbeiten

Im Süden und im Norden der Karte befinden sich jeweils ein Schrein. Der Schrein der Sonne im Norden und der Schrein des Mondes im Süden. Sobald diese freigegeben sind, können sie von euch oder eurem Gegner eingenommen werden, in dem man sich auf ihre Platformen stellt. Die beiden Teams können sich diese Schreine aber jederzeit abjagen, was es umso komplizierter macht den Drachenritter an seinem Altar zu befreien.

DrachenritterBearbeiten

Erst wenn euer Team beide Schreine kontrolliert UND diese hält während ihr am Altar den Drachenritter beschwört, kann das Ritual beendet werden. Der Spieler der dabei das Ritual "kanalisiert" verwandelt sich in den knapp 10m hohen Drachenritter.

Seid ihr verwandelt, so habt ihr nun die Talente eures Heldens nicht mehr, dafür aber die Kontrolle über die Fähigkeiten des Drachenritters. Haucht euren Feinden Feuer entgegen oder tretet sie wie Spielzeugfiguren von euch weg. Aber am wichtigsten: Haltet euch nicht lange mit kleinen Scharmützeln auf, sondern greift die Gebäude des Gegners direkt im Nahkampf an. Nach Ablauf der Verwandlung oder dem Ableben des Drachenritters seid ihr wieder ihr selbst.

Hat euer Gegner den Drachenritter beschworen, so macht euch schnellst möglich daran dessen Lebenspunkte auf Null sinken zu lassen. Nur so könnt ihr seinem Treiben vorzeitig ein Ende setzen.

Medien Bearbeiten

Bilder Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki