FANDOM


Es befinden sich meist zwei Beobachtungspunkte auf den Schlachtfeldern , einen auf jeder Seite. Zu Beginn der Runde sind sie neutral und gehören keinem Team. Ein Team kann dann zu dem Punkt reiten, um ihn einzunehmen. Steht man in der Mitte des Beobachtungspunktes, aktiviert man ihn. Hält das Team einen Turm, so lichtet sich für diese Spieler der Kriegsnebel, also der Nebel, der die Sicht auf der Karte verschleiert.